logo

Leitbild

Achtsamkeit und gutes Lernklima

Schule und Lernen sollen Spaß machen!

Die GGS Bachemer Straße ist sehr darauf bedacht, die Individualität eines jeden einzelnen Kindes zu berücksichtigen und es da abzuholen, wo es angelangt ist. Mit Hilfe unterschiedlicher Methoden wird auf differenzierte Weise das Wissen vermittelt. Projektarbeit, Freie Arbeit und andere offene Unterrichtsformen unterstützen die Individualisierung des Unterrichts. Dabei legen wir großen Wert auf die Förderung der Selbstständigkeit und eine positiv verstärkende Erziehung.

Neben dem Lernen in der Klasse zeichnen auch viele gemeinsame Aktionen unser Schulleben aus.

Unsere Schule lebt!

Im Wechsel mit einer Projektwoche findet ein gemeinsames Schulfest statt. Gemeinsam fahren alle Schülerinnen und Schüler in das Bubenheimer Spieleland.

Ein tolles Erlebnis! Jährlich veranstaltet die Schule einen Flohmarkt. Gerne besuchen wir Theater- oder Opernaufführungen oder laden die junge Oper zu uns in die Schule ein. Auch Museumsbesuche gehören zu unserem Schulleben.

Großen Spaß haben alle auch bei unserem Sponsorenlauf, dem Sportfest und den verschiedenen Meisterschaften.

Respekt

Eine friedliche Umgebung ist für die gesunde Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler bedeutend. Diese friedliche Umgebung finden unsere Kinder bei uns.

Dies müssen unsere Schülerinnen und Schüler lernen und erfahren. Dabei sollte man aber seinem Gegenüber immer mit Achtung und Wertschätzung begegnen. Wir fördern den respektvollen Umgang unserer Schülerinnen und Schüler untereinander.

Verantwortung

Wir fördern die Entwicklung unserer Schülerinnen und Schüler auch dadurch, dass wir ihnen sehr früh Verantwortung übertragen. Wir haben Vertrauen in die Fähigkeiten unserer Schülerinnen und Schüler. Es ist pädagogisch belegt, dass es für die Entwicklung von Kindern förderlich ist, ihnen früh Verantwortung für ihr Handeln zu übergeben.